Samt und Seide
im Historischen Tirol

 

Erlesene Kostbarkeiten

aus dem Besitz von Erzherzog Johann und der Grafen von Meran in den Sammlungen von Schloss Schenna. 

 

Links ein Bildbeispiel zu der Standarte Erzherzog Johanns aus der Zeit der Franzosenkriege 1805-1809

 

Zu besichtigen bei den Schlossführungen:
von 10. April bis 3. November 2017 Dienstag bis Freitag
10.30 / 11.30 / 14.00 / 15.00 Uhr 

und bei den Abendführung jeden Montag um 21.00 Uhr

 

Sonderführungen:

Terminvereinbarung und Info
Tel. +39 0473 945630
Schlossweg 14, Schenna

 

In Kooperation mit: www.velvetandsilk.eu